denlenfrit

Classic-Car-Museum

Kulturgut auf vier Rädern

Wessen Herz beim Anblick klassischer Autos höher schlägt, für den lohnt sich ein Ausflug nach Safenwil ins Classic-Car-Museum. In den stimmungsvollen Hallen einer ehemaligen Textilfabrik sind auf einer Fläche von über 1500 Quadratmetern permanent zwischen 50 und 60 automobile Schätze aus der Emil Frey Sammlung ausgestellt

Die Autoenthusiasten der Emil Frey AG, die 1924 gegründet wurde und bis heute die Motorisierung der Schweiz mitprägt, begannen historisch interessante Fahrzeuge zu sammeln mit dem Ziel, das wertvolle Kulturgut auf vier Rädern zu pflegen und für die Nachwelt zu erhalten. Im Mittelpunkt stehen chrom- und lackglänzende Sammler- und Liebhaberfahrzeuge aus der Nachkriegszeit bis in die Achtzigerjahre, vorwiegend englischer und japanischer Provenienz. Staunen Sie über Designikonen wie den Jaguar E-Type, Spezialitäten wie den Triumph Dolomite Sprint, Raritäten wie den Aston Martin DB Mk III sowie moderne Klassiker wie den Toyota Celica GT4 Turbo. Träumen erlaubt!

Das Museum ist ein lohnendes Ausflugsziel für Autobegeisterte, für Familien, Gruppen und Schulklassen, welche die letzten 60 Jahre Automobilgeschichte – Design, Technologie, Marken – aufarbeiten wollen. Überraschen Sie Ihre Gäste zum Abschluss einer Tagung oder einer Präsentation mit einem Ausstellungsbesuch. So wird Ihr Anlass zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Montag und Sonntag geschlossen

Di – Fr : 10.00 – 18.00 Uhr

Sa : 10.00 – 16.00 Uhr

Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil
Switzerland
+41 62 788 79 20
info@emilfreyclassics.ch
19.10.2017
19.10.2017
Museen
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.