denlenfrit

Das Pagoden-Center ist seit über zwei Jahrzehnte im Dienst der Pagode.Joachim Stickel ist seit über zwanzig Jahren selbst leidenschaftlicher Pagodenfahrer und Restaurator, tat 1988 einen grossen beruflichen Schritt: Er wollte seine Liebe zur Pagode und seine langjährige Erfahrung als KFZ-Meister in den Mittelpunkt seines Schaffens stellen und gründete sein Restaurationsunternehmen.Intension des Ganzen war es, das grosse Wissen und die Erfahrung bei der Restaurierung, Instandhaltung und Optimierung ganz in den Dienst von Mercedes-Fahrzeugen zu stellen! Seit 2000 firmiert das Unternehmen mit seinen zehn Mercedes-Spezialisten als Pagoden-Center. Im übringens feiert Joachim Stickel im Jahre 2013 25 Jahre Pagoden-Erfahrung und hat somit den W113 die Hälfte seines Daseins begleitet.Wenn Leidenschaft zum Beruf wirdDie Liebe zum Pagoden-SL ist eine gute Voraussetzung, um perfekte Leistungen rund um dieses Fahrzeug anbieten zu können. Das Pagoden-Center geniesst inzwischen durch einen sehr hohen Qualitätsstandard und seine Kenntnisse im Bereich technischer Verbesserungen des Pagoden-SL (z.B. ein geregelter Kat und ein modifiziertes Fünfganggetriebe) in der Oldtimerszene einen hervorragenden Ruf. Zu den Kunden des Hauses zählen Pagodenfahrer aus ganz Europa, die ihr rollendes Hobby zur Wartung, Reparatur oder Komplettrestauration nach Rutesheim bei Stuttgart bringen.Die Leistungen des Pagoden-CenterRestaurationWartungServiceInstandsetzungIndividualisierungTechnische ModifikationBegutachtung/BeratungHol- und BringserviceAn- und Verkauf

Siemensstrasse 1-3
71277 Rutesheim
Germany
Joachim Stickel
+47 71 52/3378407
0049 (0)7152 3378408
info@pagoden-center.com
09.02.2012
23.12.2015
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.