denlenfrit

Szene Allgemein

Messe-Maastricht

100 years of Aston Martin

Established in 1913 as 'Bamford & Martin Ltd' by Robert Bamford and Lionel Martin, Aston Martin became a symbol in the car world for luxury and elegance. Until the beginning of the 1950's, the British company led a sleepy existence, but they did participate in the 24 hours of Le Mans for the first time in 1928. Many races were to follow, particularly when the company was taken over by David Brown and later merged with Lagonda. With the DB1 and DB2 the foundations were laid for a new generation of sports cars. Aston Martin became famous through the important supporting role of the DB5 in the James Bond films.

Dienstag, 11. Dezember 2012

Dohna - DombertFür Besitzer britischer Oldtimer bietet sich eine Reise auf die Insel an. Mit etwas Glück hat man gutes Wetter und man kann zum Beispiel, mit dem offenen Cabrio-Dach, die alte Küstenstraße von Dover nach Cornwall fahren. Eine wunderschöne Strecke, die auch dem alten, langhubigen Motor gut tut. Das gefällt ihm deutlich besser als lange Autobahnfahrten. Schottland ist natürlich auch wunderschön, wobei die Wahrscheinlichkeit, gutes Wetter und hohe Temperaturen zu haben etwas geringer ist, als an der Kanal-Küste.

IMG 0029-klDie Essen Motor Show ist etwas für Tuner, Customizer und Freunde extremer Soundsysteme, das ist bekannt. In einigen Hallen wird man von so heftigen Geräuschen empfangen, dass selbst gelbe Ohrstöpsel wenig helfen. Das was da abgeht, das kann man sogar mit dem Bauch hören. Das gilt aber nicht nur für die Hallen, wo Kofferraum-füllende, extreme Lautsprecheranlage gezeigt und vorgeführt werden. Auch in der Halle 7, bei der Driftshow gab es richtig was auf die Ohren.

Ist diese Messe also nichts für Oldtimerfreunde?
Doch, aber das ist keineswegs allen Oldtimer-Enthusiasten bekannt.

Johny-Rozendaal-Uhr für Verdienste um den Motorjournalismus
Verband der Motorjournalisten verleiht
Journalistenpreis an Peter Steinfurth

Foto-Steinfurth klEssen: Alljährlich ehrt der Verband der Motorjournalisten (VdM) eine Persönlichkeit für besondere Verdienste um den Motorjournalismus mit der Johny-Rozendaal-Uhr. In diesem Jahr erhält Peter Steinfurth, Chefredakteur der Zeitschrift „Oldtimer Markt", den begehrten Journalistenpreis. Der VdM-Vorsitzende Jörn Turner wird ihm die goldenen Taschenuhr des VdM-Ehrenmitgliedes Johny Rozendaal am 30. November 2012 beim traditionellen VdM-Abend der Essen Motor Show überreichen.

Sonntag, 25. November 2012

Schlachthof klSicher haben Sie einen Helfer, der sich regelmässig um Ihr altes Auto kümmert. Aber würde man ihn auch finden, wenn man ihn nicht kennt? In der Regel sind solche in umgenutzten Bauernhäuser, in Idustriebrachen oder irgendwo ander gut versteckt. Wenn man spontan deren Hilfe benötigt, dann muss man viel Glück haben um solche Helfer zu finden. Das Internet kann da eine große Hilfe sein. Wenn man etwas Geschick entwickelt hat, dann findet man dort wirklich alles. Aber findet man bei Google den kleinen Land Rover Spezialisten in Lüdenscheid, der bei einem Problem an einem britischen Oldtimer helfen könnte.
Die Vermutung, dass ältere Oldtimerbesitzer das Suchen über den Rechner meiden, ist nur fast richtig. Auch Sie nutzen den PC, geben aber manchmal schneller auf, wenn das Gesuchte nicht gleich gefunden wird. Um das Finden von Oldtimer - Helfern möglichst einfach zu machen gibt es ClassicIndex und die Umkreissuche. Warum wir das machen sehen, dass sehen Sie in diesem kurzen "Youtube_Film".

Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.