denlenfrit

Reiseziele finden
Zu einem alten Fahrzeug gehört auch ein sinnvolles Ziel für eine Ausfahrt. Clubtreffen, Rallyes und mit Aufgaben gespickte Ausfahrten, das gibt es schon seit vielen Jahren. In den letzten Jahren werden zunehmend mehr sogenannte Oldtimer-Genussreisen angeboten. Bei diesen, von A bis Z durchorganisierten Touren steht Geniessen eindeutig im Vordergrund. Alles ist pefekt vorbereitet und vor allem mehrfach getestet worden. Das gilt für die Unterkunft, für die Verköstigung und natürlich auch für die sorgfältig ausgewählte Reise-Route. Stress wird hier nicht entstehen, zumal auch niemand Ester oder Bester werden möchte.

Die Presseinfo unten, weist zum Beispiel auf italienische Genuss-Reisen hin. Mehr Informationen dazu und weitere interessante Beispiele finden Sie im aktuellen CI.eu-Kalender.
Beim Finden der Reiseziele hilft jetzt die neue Event-Umkreissuche. Italien, Frankreich, Norwegen, Spanien, überall ist etwas markiert. In Deutschland natürlich auch, da gibt es viele tolle Angebote. Möglicherweise möchten Sie und Ihr alter Brite noch einmal zurück auf die Insel, um z.B. durch Schottland zu cruisen? Und wenn doch ein bisschen Rallye drin sein soll, dann finden Sie das auch, in Frankreich zum Beispiel.

Bocelli
Borgo 1
Borgo 10
Kurve
Ruffino

Hier die Umbria mia – Pressemeldung
Frühling in Umbrien und der Südtoscana.
Oldtimer- und Cabrioreisen mit italienischen (Genuss)Momenten.

Eine der schönsten Jahreszeiten für Träumereien unter freiem Himmel ist der Mai. Die Natur erwacht, die Sonne lacht vom blauen Himmel und streichelt die Haut, der Wind spielt in den Haaren – Zeit für eine Oldtimer- und Cabrioreise, um durch die bezaubernde Landschaft Umbriens und der vielfältigen Südtoscana zu cruisen!

Vom umbrischen zum toskanischen Weingut.
„Umbria mia“ ist vom 01. bis 08. Mai unterwegs vom Orvieto Classico zum Chianti Classico – vom Süden Umbriens ins Chianti, von einem Weingut zum anderen. Die Teilnehmer wohnen elegant in einem Weingut-Hotel mit Blick auf Orvieto und logieren im Chianti in einer ehrwürdigen Abtei. Fahrspaß auf kleinen Straßen abseits der Touristenwege in den Bergen Umbriens und der Hügellandschaft der Südtoscana, vorbei an Natur- und Dorfschönheiten zu versteckten Plätzen. Und da die Teilnehmer dem Genuss auf der Spur sind, kommen Verkostungen herrlicher Weine und anderer Köstlichkeiten nicht zu kurz – inkl. einem Kochkursus mit Lorenza di'Medici. Die geführte Reise beinhaltet einen Kochkursus, diverse Degustationen, Besuch von Amelia, Orvieto, Spoleto mit eigenem Guide u. v. a. m.

Kloster 2
Mastro Raphael  3
Mozart 1
Mozart 3
Mozart 4

Ein Bett im Weinberg ...
Vom 08. bis 15. Mai führt eine genussvolle Oldtimer- und Cabrioreise von „Umbria mia“ in den exquisiten Agriturismo La Sovana mit dem Weingut Le Buche / Wine Resort & Spa in der Nähe von Sarteano. Probiert werden auf der Genussreise der sagenhafte Brunello di Montalcino und der göttliche Sagrantino di Montefalco. Ein Besuch auf dem umbrischen Weingut Monte Vibiano Vecchio und ein Barbecue auf einem Weingut in der Südtoscana sind weitere Genussmomente der Reise. Nach Fahrspaß am Amiata, in der Crete und im Val d'Orcia gehört anschließend ein Aperitivo am Pool genauso dazu wie ein köstliches Abendessen im Restaurant vom La Sovana. Die geführte Reise beinhaltet Abendessen, diverse Degustationen, Besuch von Perugia mit eigenem Guide u. v. a. m.

Ein Hauch Rallye-Atmosphäre. …
Auf einer genussvollen Tour vom 15. bis 22. Mai cruisen die Teilnehmer mit „Umbria mia“ auf verkehrsarmen Straßen durch den faszinierenden Süden Umbriens und die atemberaubende südliche Toscana. Im Bergdorf Radicofani verspürt man auf der Durchfahrt der Mille Milglia in den engen Gassen einen Hauch von Abenteuer des Rallyesports. Genuss auf der Strada del Vino, bei Einkehr in charmanten Trattorien und bei einem Pasta-Kochkursus. Das verspricht Fahrspaß und Gaumengenuss in bester Kombination. Die geführte Reise beinhaltet Abendessen, Kochkursus, diverse Degustationen, Besuch von Amelia, Orvieto, Todi mit eigenem Guide u. v. a. m.

Im Grenzgebiet, aber nicht im Grenzbereich ...
Vom 22. bis 29. Mai führt die Oldtimer- und Cabrioreise von „Umbria mia“ immer im Wechsel zwischen der südlichen Toscana und Umbrien hin und her. Die Teilnehmer wohnen einige Nächte in einer auf einem Hügel gelegenen toskanischen Villa, die schon Star-Regisseur Federico Fellini bevorzugte und sind einige Nächte in einem charmanten Landhotel in Umbrien. Besucht werden mit eigenem Guide historische Städte wie Amelia, Orvieto und Todi. Die Landschaft wird auf panoramareichen Strecken durch die Berge er-fahren, dabei wird der Strada del Vino gefolgt und versteckte Plätze entdeckt. Die geführte Reise beinhaltet Abendessen, diverse Degustationen, Besuch von Amelia, Orvieto, Todi mit eigenem Guide u. v. a. m..

Kloster 1
La Sovanna 3
Mastro Raphael  5
Nuvolari  1
Nuvolari  2
Podere Abbadia 2
Sun Ruffino  14
Touren 23
Touren 33
Touren 8

Ein „ti amo“ zum Valentinstag.
Bella Italia, La Dolce Vita und Amore … Da passt zum Valentinstag für die Liebste oder den Liebsten eine Überraschung in Form eines Gutscheins für eine Genussreise im faszinierenden Umbrien, der traumhaft schönen Südtoscana mit der romantischen Maremma - oder für eine spannende Entdeckerreise in die wenig bekannte Le Marche. Liebe geht bekanntlich durch den Magen – bei genussvollen Touren mit „Umbria mia“ ist das garantiert. Gutscheine können angefordert werden bei ih@umbria-mia.com.

Mehr Informtionen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Sehen Sie dazu auch: Gut organisierte Oldtimerreisen , Oldtimer-Reisen statt Oldtimer Rallye! und weitere Berichte zu dem Thema!

Freitag, 29. Januar 2016
Jürgen Feye-Hohmann
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.