denlenfrit

Szene Allgemein

Der synthetische Kraftstoff soll nicht nur alte und neue Porsche 911er antreiben, sondern ist für alle Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor gedacht.
Freitag, 15. Oktober 2021

Die Klimaziele bei Porsche sind klar gesteckt: Bis 2030 will der Stuttgarter Sportwagenhersteller über 80 Prozent aller Modelle mit einem Elektroantrieb anbieten und bis dahin eine CO2-neutrale Bilanz vorweisen. Auf dem Weg dorthin wollen die Zuffenhausener aber auch die fossilen Energieträger von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor durch erneuerbare Energien vorantreiben. Für deren zukünftige Mobilität könnten sogenannte E-Fuels eine Lösung sein.

Autoren-Union Mobilität
Montag, 11. Oktober 2021

Alternative Treibstoffe, die ohne große Veränderungen am Fahrzeug, die alten Verbrennungsmotoren Co2-neutral antreiben können, sind eine sehr umweltfreundliche Lösung.
Nicht ganz uneigennützig denken wir dabei natürlich auch an Old- und Yountimer. Deutlich wichtiger dürfte jedoch sein, dass damit vorhandene Benzin & Diesel Motoren, egal in was sie verbaut wurden, CO2-neutral laufen können. Beim Umsteigen auf ein neues (Batterie oder Wassertstoff-) Auto wird das gut erhaltene Alt-Fahrzeug nicht entsorgt, sondern von einem neuen Besitzer unverändert weiter genutzt werden. Durch den Wechsel wurde für die Umwelt also wenig erreicht.
Natürlich wird das Fahren mit dann umweltfreundlichen Alt-Fahrzeugen dann noch teuer werden als es schon heute ist. Das ist auch gut so, wenn man automobile Technik für die Zukunft weiter verbessern und vor allem Arbeitsplätze erhalten möchte.

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2021
Dienstag, 05. Oktober 2021

„Best of Show“: Ferrari 250 GT TDF gewinnt die Trofeo BMW Group beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2021.
04.10.2021 BMW-Pressemeldung
Glanzvoller Abschluss des weltweit traditionsreichsten Schönheitswettbewerbs für historische Automobile am Comer See +++ Internationale Expertenjury kürt den Langstreckenrennwagen aus dem Jahr 1956 zum Gesamtsieger +++ Dreitägiges Festival der Eleganz und der zeitlosen Schönheit auf vier Rädern begeistert Klassiker-Fans mit einem erlesenen Teilnehmerfeld und faszinierenden Fahrzeugpräsentationen.

Oldtimer-Veranstaltung
Samstag, 18. September 2021

Jetzt geehets looos“, könnte man meinen. Nach der fast 2 Jahren Corona – Pause kann und darf es auch im Oldtimerbereich wieder Aktivitäten geben. Beim Besuch des regelmäßigen Stammtischtreffens merkt man jetzt, wie sehr die Freunde und die „hochwichtigen“ Gespräche gefehlt haben. Es gab zwar zunehmend mehr „zufällige“ Oldtimer-Treffen, aber das ist nicht das Gleiche.
Wir alle haben gelernt mit der Pandemie unsichtig umzugehen, so war das immerhin, das mit Abstand Beste was möglich war.

aus Luft & Wasser
Freitag, 27. August 2021

Die Grünen favorisieren anscheinend die Batterie-elektrische Antriebstechnik  als „die Lösung“ für umweltfreundliche PKWs der Zukunft. Nachteile sind bekannt, werden aber unter den Tisch gekehrt. Wasserstoff ist eine Alternative, aber auch die Entwicklung von E-Fuel-Kraftstoffen macht Fortschritte.
Auch wenn dieser treibstoff möglicherweise im Oldtimer-Bereich nicht funktionieren wird, fanden wir die Information wichtig genug, um sie zu veröffentlichen.
Hier die Presse-Info des Auto-Medienportal.Net

Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.