denlenfrit

Szene Allgemein

Cabrio - Oldtimer - Genussreisen
Motag, 04. Februar 2019

Eine Cabrio-Reise durch Bella Italia, da denkt man sofort an das, was in der Presseinformation unten steht: Hervorragendes Essen, vorzügliche Weine und melancholisch schöne Landschaften. Wir haben an einigen professionell organisierten Reisen teilgenommen. In Deutschland, in England und natürlich auch in Italien. Die Verköstigung, die Restaurants aber auch die Hotels sind immer etwas Besonderes. Die ausgewählten Strecken sind wenn möglich fern von Autobahnen und stark befahrenen Hauptstraßen und führen stets durch wunderschöne Landschaften.

Old E-Mobility
Motag, 21. Januar 2019

Oldtimer elektifizieren? Wir haben bereits mehrfach über das Thema berichtet. Zur Zeit ist es für die Presse ein interessantes Thema, aber ist das auch die Lösung um die Welt zu retten? Wenn man die Emissionen, die bei der Herstellung eines E-Fahrzeuges anfallen, mit berücksichtigt, dann muss ein neuer Stromer zunächst ein paarmal um die Erde (250000 km) fahren, bis er im Vergleich zu einem Diesel anfängt wirklich umweltfreundlich zu sein. Immer vorausgesetzt; dasS die Batterien so lange halten. Aber wie sieht das bei einem sehr alten Fahrzeug aus, dass nur auf kurzeren Strecken und im Stadtbereich genutzt wird.
Wir durften den Bericht "Oldtimer-Blitzeinschlag" mit freundlicher Erlaubnis von Michael Buller hier übernehmen.

Fahrerlos, elektrisch und nahtlos
Freitag, 04. Januar 2019

Natürlich stehen bei ClassicIndex.eu alte Fahrzeuge im Focus. Die Entwicklung alternativer Anriebe und „neuer Antriebssysteme“ wird irgendwann auch die Freunde des aktiven Fahrens betreffen. Nicht alle, aber die jüngeren Oldtimer-Enthusiasten wird erleben, dass das auch Einfluss auf das freie Fahren mit historischen Fahrzeugen haben wird. Wir haben einen Entwickler im Bereich E-Mobility zum Thema „Emobility & Wasserstoff- Brennstoffzellen-Autos“ gefragt.
Hier seine Antwort:

Rally the Globe
Dienstag, 01. Januar 2019

In 70 Tagen um die Welt, Von Hans-Robert Richarz, cen

Der Name ist Programm: „Rally the Globe“ nennt sich ein kürzlich von britischen Oldtimer-Besitzern gegründeter Verein, der sich die Organisation von Langstrecken-Rallyes mit Autos zum Ziel gesetzt hat, die mindestens 42 Jahre auf dem Buckel haben. 2020 und 2021 soll es als ultimative Herausforderung in drei Etappen und 70 Tagen rund um die Welt gehen.

Servolenkungen im Oldtimer
Freitag, 23. November 2018

Die Auto Bild Klassik hatte vor vielen Jahren geprüft ob es Sinn macht eine Servolenkung nachzurüsten. Ein Autor meinte „Wer cool Oldie fahren will, sollte auch leiden können“. Wir haben uns ein eigenes Bild gemacht.
Auch richtige Frauen lieben alte Autos, selbst wenn die Lenkung einen kräftigen Fahrer erfordert. Altersbedingt nachlassende Kräfte oder ein anderes Handikap können jeden von uns treffen. Keine Frage, man sollte Oldtimer möglichst original belassen. Man sollte sie aber auch noch leicht und sicher fahren können. Gut dass es dafür eine Lösung gibt.

Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.