denlenfrit

Deutsche Szene

Mittwoch, 29. Januar 2014

Bild1 160Oldtimerland Spanien stellt sich vor:

Mehr als Strände und Teutonengrill: Auf der RETRO CLASSICS 2014 präsentiert sich Spanien als heißer Reisetipp für Oldtimerfreunde
Für uns Deutsche ist Spanien eine Art Synonym für den Urlaub am Mittelmeer. Freilich hat die iberische Halbinsel weitaus mehr zu bieten als Sonne, Baden und Rioja. Es gibt jedoch touristische Facetten, die bislang kaum Beachtung gefunden haben. So präsentiert sich Spanien auf der RETRO CLASSICS 2014 als perfektes Reiseziel für Liebhaber klassischer Fahrzeuge.
„Noch relativ unbemerkt, wird Spaniens Oldtimerszene immer aktiver", sagt Angelika Maier vom Spanischen Fremdenverkehrsamt München.

Tickets 2014

Die 9. Classic Days am Schloss Dyck finden vom 1. – 3. August 2014 statt!...
Karten im Vorverkauf erhältlich und limitiert!

SchlossDyck 2013 160 (5)Nunmehr zum neunten Mal finden die /Details/Classic-Days-e.V.h am Schloss Dyck bei Neuss/Düsseldorf statt. Der Termin ist bestätigt: Vom 1. bis 3. August 2014 heißt es wieder „Gentlemen... start your engines!" – „Welcome to Dyck Castle"...
Die größte automobile Gartenparty – das Klassiker- und Motorfestival zur Erhaltung von Schloss und Park – wollen auch in 2014 wieder die Besucher begeistern. Stimmungsvolle und seltene Höhepunkte kündigen sich an, Jubiläen werden am Schloss gefeiert.

Tickets 2014

Die 9. Classic Days am Schloss Dyck finden vom 1. – 3. August 2014 statt!...
Karten im Vorverkauf erhältlich und limitiert!

SchlossDyck 2013 160 (5)Nunmehr zum neunten Mal finden die /Details/Classic-Days-e.V.h am Schloss Dyck bei Neuss/Düsseldorf statt. Der Termin ist bestätigt: Vom 1. bis 3. August 2014 heißt es wieder „Gentlemen... start your engines!" – „Welcome to Dyck Castle"...
Die größte automobile Gartenparty – das Klassiker- und Motorfestival zur Erhaltung von Schloss und Park – wollen auch in 2014 wieder die Besucher begeistern. Stimmungsvolle und seltene Höhepunkte kündigen sich an, Jubiläen werden am Schloss gefeiert.

Ein Käferleben
Sonntag, 26. Januar 2014

Wir freuen uns, wenn Freunde von ClassicIndex.eu uns Fotos, Informationen oder auch eigene Berichte zusenden. Wir geben diese gerne auf unserer Seite weiter. Wichtig ist natürlich, dass die Rechte an Bild und Text vorhanden sind.
Der Käfer auf dem Foto ganz unten, stand ab August 1991 im Garten des Käfersammlers Otto Weymann. Der pflanzte je eine Eiche als Wegfahrsperre vor und hinter das Auto. Erst nach Fall der Berliner Mauer wollte er ihn wieder befreien. So blieb er dort 28 Jahre stehen.
Eine andere Geschichte von der Befreiung eines „Brezelkäfers" hat uns "Arno Wahl - FIVA - FAHRZEUGPASS - PRÜFER" geschickt, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Template Style does not exist. Open the Content Type & save it again. (Intro + Content views)
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.