denlenfrit

e. V. im ADAC

In der Geschichte des MSCO haben Rallyeveranstaltungen stets einen wichtigen Stellenwert im Veranstaltungskalender gehabt, und immer war „Graf-Anton-Günther“ Namensgeber.

Seit 2006 veranstalten die Oldtimerfreunde des Motorsportclubs Oldenburg MSCO jährlich zwei clubübergreifende Ausfahrten.

Diese Fahrten, einst von Herbert Reckemeyer ins Leben gehoben, nach wie vor von ihm geleitet, führen mit bis zu 40 Fahrzeugen durch Norddeutschland.
Schöne Strecken, gemeinsame Mahlzeiten, Museumsbesuche usw. sind das Ziel. Dabei wird auf Startgelder verzichtet, stattdessen sammelt man für einen guten Zweck.

In der Vergangenheit gab es bereits Geldübergaben an z.B. Kinderhospiz. Inzwischen sind 2016 auch Karin und Kai Munderloh als Organisatoren dieser Ausfahrten hinzu gekommen und werden Herbert kräftig unterstützen.

Seit Anfang 2017 hat sich Herbert ganz aus der Organisation zurückgezogen, seitdem organisieren Karin und Kai Munderloh mit Unterstützung durch Harald Schoknecht und Heike Alperstädt den Bereich Oldtimerfahrten für den MSCO.
Auch Sonderfahrten zu Geburtstagen, Jubiläen usw. werden gern übernommen. Ausreichende Pausen, mit guten Gesprächen motivieren zum Weitermachen.

Adressen:
Unsere Stammtischadresse finden Sie unten und in der Karte
Geschäftsadresse:
Motor-Sport-Club Oldenburg e. V. im ADAC
Großer Kuhlenweg 21 a, 26125 Oldenburg

Gerhard-Stalling-Straße 22
26135 Oldenburg
Germany
0441 – 9250881
0441 – 2488086
info@msc-oldenburg.de
18.03.2018
18.03.2018
Regelmäßige Treffen
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.