denlenfrit
HomeClassic IndexEinträge findenClassicindexWeingut - Hotel Locanda Palazzone

Locanda Palazzone
Locanda PalazzoneLocanda PalazzoneLocanda PalazzoneLocanda PalazzoneLocanda PalazzoneLocanda Palazzonehotel-locanda-palazzone-7.JPG

Sleeping on works of art

Ancient tradition and contemporary spirit.

The Locanda Palazzone is a beautiful contradiction in terms. It is considered to be one of the oldest hotels in the whole of Italy, having started off life as a 13th century pilgrim’s inn, yet it is also one of the country’s most contemporary accommodations with its Scandinavian-style, minimalist design. In short, old world heritage and new world panache.

We can also add that this restored medieval “palazzo” is the heart of one of Orvieto’s most exclusive wine estates. In fact, it is part of the “Palazzone” winery, one of the region’s top quality winemakers. Standing on top of the hill, the views are one of utter beauty and there seems to be nothing going on for miles. This is a very quiet spot indeed, though it does include a fine restaurant, and as befits such a place an extensive and fantastic wine cellar, as well as an outdoor pool. The rest is lush and hilly country surrounding this truly charismatic place to stay.
Sleeping on works of art

*Auszug aus einer Reisebeschreibung.

"Wir machen uns auf den Weg durch die wunderschöne, hügelige Landschaft Umbriens Richtung Orvieto. Im Weingut-Hotel Locanda Palazzone angekommen, beginnt das grosse Staunen. Stolz und wuchtig steht der alte Palazzo auf einem Hügel, umgeben von Weinbergen. Man hat das Gefühl, dieses Gemäuer ist durch nichts zu erschüttern. Möglicherweise handelt es sich um das älteste Hotel Italiens, denn das Haus wurde bereits im 13. Jahrhundert von Kardinal Teodorico auf Geheiss des Papstes Bonifatius VIII als Pilgerherberge erbaut.
1969 hat die Familie Dubini das Anwesen gekauft und auf 25 Hektaren Reben gepflanzt. Heute sind die sieben Suiten des innen komplett erneuerten Boutique-Hotels im minimalistisch skandinavischen Stil eingerichtet. Die modernen Materialen und Formen passen wunderbar in dieses alte Gebäude.
Nach der Besichtigung der Kellerei trifft sich das Reisegrüppchen vor dem grossen alten Kamin zum Aperitif, um dann gemütlich in ein wahres Gourmet-Abendessen überzugehen. Der junge Chef Salvatore Canargiu zaubert herrliche sechs Gänge aus regionalen Produkten, begleitet von den passenden Palazzone-Weinen... Was will man mehr?!"

*Authorin: Inge Jucker
Reise-Bericht bei Travel - Experience .ch
Reiseveranstalter: Umbria mia

Rocca Ripasena 67
05010 Orvieto
Italy
Lodovico Dubini
+39 0763 393614 // Mobile +39 3356274944
+39 0763 394833
info@locandapalazzone.com
30.07.2016
28.09.2017
Hotels
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.