denlenfrit

Vom Bayer. Wald in die Wachau
Vom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die WachauVom Bayer. Wald in die Wachau

Oldtimer Genussreise

18. bis 21. Mai 2017

Auch 2018 veranstalten wir unsere Donaufahrt. Für nächstes Jahr haben wir aber ein paar Anpassungen vorgenommen und die Route etwas geändert. Wir starten nun im Parkschlössl Thyrnau im Bayerischen Wald und fahren über Linz in die Wachau. Auf dem Rückweg durchqueren wir das Waldviertel und streifen den Böhmerwald. Die Tour beinhaltet zahlreiche landschaftliche, kulturelle und gastronomische Highlights für Genießer der österreichischen Küche und Weine!

3-Wälder-Reise vom Bayer. Wald in die Wachau - 05. bis 09. Sept. 2018

Am ersten Tag starten wir Thyrnau und fahren durch den bayerischen Wald sowie das Mühlviertel zur Donau und anschließend Richtung Linz. Erster geplanter Stopp ist auf dem bekannten Pöstlingberg in Linz. Daraufhin geht es an der Donau entlang in der Wachau und hinauf zum Stift Artstetten. Unser Hotel ist dann wieder direkt in der Wachau in Dürnstein gelegen.

Auf unserer Rundreise durch die Wachau besuchen wir die von der Unesco ausgezeichneten Orte Melk und das Stift Gottweig. In der Burgruine Aggstein geniessen wir den schönsten Ausblick über das Donautal und die gesamte Region. Wir passieren darüber hinaus Spitz an der Donau und passieren den Pass des höchsten Bergs Jauerling (960m) in der Wachau. Der Weg dorthin ist geprägt von zahlreichen Kehren, Weinbergen und Obstplantagen! Ein herrlicher Anblick und schöner Ausblick! Die Route führt uns gegen Ende nach Krems an der Donau, bevor wir dann zum Hotel zurückkehren. Von dort aus geht es gesammelt zu einer Kellerführung & Weinprobe bei der Domäne Wachau, einer der besten Weißweinproduzenten Österreichs. Danach bleibt noch Zeit, um in Dürnstein den Sonnenuntergang zu genießen, bevor wir uns zum Abendessen im Hotel treffen.

Am letzten Tag führt uns unsere Route tiefer ins Waldviertel und hinauf auf den Bärnkopf (968m). Von dort aus geht es auf Nebenstraßen durch wunderschöne Wiesen und Wälder in Richtung Freistadt. Im Mühlviertel machen wir dann noch einen Stopp bei einem Bio-Hof mit Edelschnapsbrennerei.

Anreise für diese Oldtimer Tour ist am Mittwoch und Abreise am Sonntag. In beiden Hotels gibt es reservierte Plätze in Parkgaragen.

(4 Übernachtungen, 3 Tagestouren). Die Teilnahme an dieser Oldtimer Tour kostet 895,00€ pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer ggfs. auf Nachfrage möglich) und die Urlaubsreise ist auf 15 Fahrzeuge bzw. max. 30 Personen limitiert

 

18.03.2016
01.11.2017
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.