denlenfrit

Zeitreise in die Emilia Romagna
Zeitreise in die Emilia RomagnaZeitreise in die Emilia RomagnaZeitreise in die Emilia RomagnaDas HerbstSpecialZeitreise in die Emilia Romagna

Genuss Reise mit Umbria mia

27. Mai bis 03. Juni 2018

Eine genussvolle Zeitreise in die Emilia Romagna zu versteckten Motoren und Autosammlern – in Kombination mit einer Entdeckerreise zu einer noch unentdeckten Ecke im Nordwesten der Toscana, die Lunigiana. Berge & Meer – Appennino/Alpi Apuane & Riviera di Levante/Golfo dei Poeti. Genuss & Fahrspaß – Pasta & Pässe.

Startort der Genussreise ist die Emilia Romagna, der „Bauch Italiens“ und auch als Motorenland bekannt. Namhafte Automarken wie Ferrari, Lamborghini, Maserati und Pagani sind hier beheimatet. Domizil ist der Palazzo di Varignana, umgeben von einer großen Parkanlage mit verschiedenen Villen und Poolanlagen, bei Bologna. Wir machen eine automobile Zeitreise und sind natürlich auch in einer Acetaia für eine Balsamico-Verkostung. Unser Verbindungsetappe in den Nordwesten der Toscana geht über den Appennino, wo uns zwischen Bergen und Meer unser nächstes Domizil bei Pontremoli in der Lunigiana erwartet, das Golfhotel Ca’Del Moro. Wir sind unterwegs auf traumhaften Pass-Straßen des Appennino zu verträumten Orten und rollen im Tal der Magra ans Mittelmeer zu den Küstenorten Portovenere und Bocca di Magra, sehen die Marmorberge von Carrara und genießen die authentische Küche.

Domizil:
27.05. – 30.05. (3 ÜN) bei Bologna, Palazzo di Varignana
30.05. – 03.06. (4 ÜN) bei Pontremoli, Ca’del Moro Hotel & Resort

Mehr Informationen

HIER mehr Reisedetails, Fotos, Strecken, Gebühren, Buchung, usw.
HIER mehr Informationen zum Anbieter / Ansprechpartner, usw.

Sehen Sie dazu auch den Bericht über eine:
Eine Genussreise durch Italien

Anreise: mit dem Flugzeug / Zug & Teilnahme im Miet - Oldtimer

Italy
22.12.2015
24.02.2018
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.