denlenfrit

Elektronischer Zündverteiler

123bo6.jpg Für den 123 Ignition-Zündverteiler wird viel Werbung gemacht. Der holländische Hersteller hat sich bei www.british-classic.eu unter "Verschiedenes" eingetragen. Über den Link zu seiner Website, bekommen Sie viele Informationen in englischer Sprache.
Auf unserer Seite finden Sie unter "Elektrik" einen Bericht dazu auf Deutsch.
Auch bei Brits´n´Pieces (bei uns z.B. unter MG zufinden) finden Sie umfangreiche Informationen zu diesem Zündverteiler.
Natürlich ist diese moderne Technik und das geringfügig andere Aussehen nicht für jeden Oldtimer bzw. seinen Besitzer, das Richtige. Auch liefert der holländische Hersteller den Zündverteiler noch nicht für alle OLdtimer.
Die Firma Brits´n´Pieces hat eine interessante Lösung gefunden, die hier helfen kann.

Die Lösung:
Ihr absolut originaler Zündverteiler (oder Ihr Reserveteil) wird bei Brits´n´Pieces entkernt und mechanisch überholt. Statt der alten Mechanik wird die 123 Technik implantiert. Von aussen bleibt alles beim Alten. Das Ergebnis ist beeindruckend. Bei allen technischen Vorteilen der elektronischen Zündanlage, bleibt das Aussehen des Verteilers völlig unverändert. Mehr Informationen und Bilder finden Sie unter: http://brits-n-pieces.com/shop/product_info.php/info/p7296
Dort finden Sie alle Details und die Bilder zeigen Ihnen, was auf Sie zukommt.
Im anhängenden Film werden die Unterschiede zwischen Original, bisherige kontaktlose Zündung und 123Ignition deutlich.
Auch wir haben zwei 123-Geräte in zwei verschiedene Motoren eingebaut und getestet. Das Ergebnis ist spührbar und auch hörbar. Das bedeutet aber nicht, dass ein ausgelutschter Schrott-Motor mit 123 Ignition zu Höchstleitungen gebracht werden kann.
Fragen richten Sie bitte direkt an den Hersteller Brits´n´Pieces. Die Adresse finden Sie hinter dem Link oder auf unserer www.british-classic.eu Seite z.B. unter MG.

Samstag, 11. August 2007
Jürgen Feye-Hohmann
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.