denlenfrit
HomeClassic JournalBücherNORTON Instruction Book Model 18

Ein Engländer in der Werkstatt.

alles_norton.jpg
Alles Norton ?
Motorräder der 30er bis 40er Jahre Restaurieren.
Ein Ratgeber nicht nur für Norton Einzylinder.

Von Helmut Alles.

Dieses Buch fanden wir durch den Index-Eintrag von Firma Alles bei British-Classic.eu unter „Norton".
 
Auf über 200 Seiten wird sehr detailliert beschrieben, wie Firma Alles eine Norton - Model 18 - von 1947 restauriert. Vorher finden wir etwas über die Geschichte des Hauses Norton und eine Kaufberatung, die nicht nur zu Norton Bikes passt.
Neben technischen Bildern, sind viele schöne Aufnahmen von der Norton zufinden. Vor, wärend und nach der Restauration.

Die Reparaturanleitung fängt mit der Beschreibung der Modellvarianten an und geht dann über die „Bestandsaufnahme", "Zerlegen", viele Tipps und Antworten zu großen und zu kleinen Fragen, bis hin zur fertig restaurierten Norton, incl. der „Inbetriebnahme.

Ein Werkstatthandbuch? Ja & nein. Alles was in ein Werkstatthandbuch gehört ist vorhanden. Detailfotos, Arbeitsvorgänge sind beschrieben, Tabellen und Daten sind aufgelistet. Technisch geht das Buch mit seinen Informationen weit über ein Handbuch hinaus. Auch die Beschreibungen, Tipps und Kniffe werden Sie in einem Handbuch so nicht finden.

Das Handbuch für meine Norton ESII hat nur ein paar Seiten und ein paar Skizzen. In dem Buch von Herr Alles finden Sie Informationen, die weit darüber hinausgehen.

Den Kauf können wir sehr empfehlen. Das Buch ist jedoch zu schade für die Werkstatt. Etwas Ruhe und ein gutes Glas Wein passen eher dazu. Für die Werkstatt sollte man besser die betreffenden Seiten kopieren. Ich werde es sicher noch einmal  lesen.

{xtypo_info}Ein Engländer in der Werkstatt
Autor: Hemut Alles
Gebundene Ausgabe: 219 Seiten
Verlag: Monsenstein und Vannerdat; Auflage: 1 (Februar 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3938568151
ISBN-13: 978-3938568156
Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 17,4 x 3 cm
Eur 29,50
{sus_amazon id=3938568151}
{/xtypo_info}

Freitag, 20. Juli 2007
Jürgen Feye-Hohmann
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.