denlenfrit

Szene Allgemein

Silvretta Classic
Motag, 10. Juli 2017

Durch alle Vegetationsstufen bis auf 2750 Meter

Foto: Auto-Medienportal.Net

Zum zweiten runden Geburtstag ging es so hoch hinauf wie noch nie zuvor. Der Tross der rund 200 Oldtimer der 20. Silvretta Classic nahm am vergangenen Wochenende zum ersten Mal in der Geschichte der Rallye die Kaunertaler Gletscherstraße unter die Räder. Auf insgesamt 26 Kilometern überwindet sie mit 29 Kehren einen Höhenunterschied von mehr als 1500 Metern.

Alte Technik, altes Werkzeug
Freitag, 30. Juni 2017

Im Rahmen unserer Berichte dürfen wir oft Oldtimer-Spezialisten bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Bei der Reparatur und Restauration von historischen Fahrzeugen wird möglichst viel originales Blech gerettet oder mit teilweise sogar historischem Werkzeug und viel Know-how in seine ursprüngliche Form gebracht. Hochwertiges, modernes Werkzeug und neue Werkzeuge nach historischem Vorbild sind gerade bei der Restauration und Reparatur von Oldtimern wichtig. Nicht nur für Firmen, sondern auch für Selbst-Schrauber. Gute Anbieter finden Sie in der Kategorie „Werkzeug“.
Die Firma „DINOSAURIER-WERKZEUGE“ hat uns jetzt auf etwas aufmerksam gemacht, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.
Hier die Presseinfo der Firma:

passendes Outfit
Samstag, 17. Juni 2017

Beim Goodwood Revival ist historisches Outfit ein Muss, wenn man alle Bereiche der Veranstaltung besuchen möchte. Auch bei den Classic Days, beim Schloss Dyck, wird zunehmend mehr Historisches getragen. Schon deutlich früher haben die Besitzer historischer US-Cars und Hod Rods gezeigt, was zeitgerecht zu diesen Fahrzeugen passt. Blue-Brother-Outfit, Elvis-Tolle, Petticoat und mehr, ist hier schon seit langem ganz üblich. Rock & Roll Musik und heiße Tanzeinlagen rundeten diese Veranstaltungen oft ab.

Museum in Österreich
Donnerstag, 08. Juni 2017

Es ist schon einige Jahre her, als ich aus beruflichen Gründen in Dornbirn war. An das Hotel, das man für mich gebucht hatte, erinnere ich mich noch genau. In der Eingangshalle, mit Rezeption, stand ein überdimensionaler, mit Wasser gefüllter Eimer und von der ca. 8 Meter hohen Decke tropfte aus einem Hahn Wasser in diesen Eimer. Hat mir gut gefallen, denn ich liebe technische Spielereien. Noch besser gefallen hätte mir jedoch ein Besuch in dem „Rolls-Royce Museum“. Es liegt ein wenig versteckt, außerhalb von Dornbirn.

Foto bei den ClassicDays
Dienstag, 07. Februar 2017
  • Maut auch für Oldtimer
  • Alte Laster dürfen Sonn- und Feiertage fahren
  • DEUVET vereinbart im Bundesministerium für Verkehr neue Regelungen.
  • Erfolge für Krafträder, historische Nutzfahrzeuge und 07-Kennzeichen

Erneut nahm der DEUVET, der Bundesverband der Clubs klassischer Fahrzeuge, seine Aufgabe wahr und initiierte ein Gespräch beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin.

Deuvet-Pressei

Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.