denlenfrit

Reisen für Oldtimer

Als unsere Oldtimer neu waren, hatte sich niemand gefragt, ob man mit damit heil über die Alpen kommen kann, um mit der ganzen Familie in Italien Badeurlaub zu machen. Trotz schlechter Straßen und vielen Serpentinen kamen alle an und auch genauso wieder zurück. Egal ob mit einer Isetta, VW-Käfer, Mercedes SL oder einem Opel Kapitän. Das Ziel war bekannt, die Strecke war so kurz wie möglich.
Die Autos von damals können das heute noch genauso. Unsere Ansprüche an die Strecke sind gestiegen, möglichst traumhaft schön. Hotels & Restaurants sind dazu passend, ausgezeichnet und lecker.
Sucht man auf eigene Faust, sammelt man viele Erfahrungen und hat u.U. anspruchsvolle Gespräche mit dem/r Beifahrer / in.
Professionell organisierte Genuss-Reisen findet man in ClassicIndex.eu-Kalender. Das neue MOTOR KLASSIK REISE SPEZIAL bietet Alternativen mit Fernweh inklusive. Beschrieben sind 20 Traumreisen, die man mit Old- & Youngtimern nachfahren kann.

Hier die offizielle Presseerklärung dazu:

Eine Tour über die berühmten Alpenpässe Iseran, Galibier oder Izoard im Porsche 911 Targa, ein Erinnerungsausflug im Ford Taunus durchs Elsass oder die Fahrt im Alfa Romeo Spider über die sonnige Amalfitana-Küstenstraße in Italien - das sind nur drei von insgesamt 20 Traumreisen zum Selberfahren im neuen Spezial von MOTOR KLASSIK, dem Magazin für klassische Autos der Motor Presse Stuttgart. Schon die faszinierenden Bilder in dem 164 Seiten starken Sonderheft wecken Fernweh. Und eines ist klar: Am eindrucksvollsten erlebt man diese Routen in einem klassischen Auto.

Jede Reportage in dem neuen MOTOR KLASSIK SPEZIAL wird durch einen eigenen Servicekasten mit ausführlichen Reiseinformationen ergänzt, die alles Wissenswerte über die Reiseregion, die Anfahrt sowie Übernachtungsmöglichkeiten nennen. Eine detaillierte Landkarte vervollständigt den jeweiligen Serviceteil, um jede dieser Routen nachfahren zu können - selbst eine rund 3.000 Kilometer lange Tour durch Marokko, wie sie sechs MOTOR KLASSIK-Leser mit ihren drei, fast 70 Jahre alten Citroën Traction Avant ("Gangsterlimousinen") unternommen haben.

Selbstverständlich entlässt die Redaktion von MOTOR KLASSIK ihre Leser nicht ohne wertvolle Tipps zur Vorbereitung auf kleine oder große Fahrten. Darüber hinaus werden die wichtigsten Anbieter von organisierten Reisen für Oldtimer und Youngtimer genannt sowie die interessanten Veranstaltungstermine 2020 für Oldtimer- und Youngtimerfans. Das vielfältige Informationsangebot des Sonderhefts wird durch aktuelle und bewährte Reiseliteratur abgerundet. Alles in allem sollte damit dem Reiseerlebnis nichts mehr im Wege stehen, meint der verantwortliche Redakteur Michael Schröder: "Klassiker sind nicht unzuverlässiger als moderne Autos. In ihnen zu verreisen, macht aber viel mehr Spaß."

Das MOTOR KLASSIK SPEZIAL "Die schönsten Reisen für Oldtimer und Youngtimer 2020" ist ab sofort zum Preis von 9,90 Euro am Kiosk oder im Shop der Motor Presse Stuttgart unter shop.motorpresse.de erhältlich.

Dienstag, 21. Januar 2020
Jürgen Feye-Hohmann
Motor Presse Stuttgart
Bildergalerie:
Reisen für OldtimerReisen für OldtimerReisen für OldtimerReisen für OldtimerReisen für Oldtimer
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.