denlenfrit

ASC-CLASSIC-GALA SCHWETZINGEN
  • Schwetzingen als Oldtimer-Sonderschau im Schlosspark Schwetzingen*
  • Int. Concours d’Elegance Automobile
  • 4. Sept. -6. Sept. 2020

    * Der barocke Achsengarten unterstützt die CoVID19- Vorsorge
    * Flanieren und mit allen Sinnen genießen

Schwetzingen als Oldtimer-Sonderschau im Schlosspark Schwetzingen
In umfangreichen Vorarbeiten ist für den Internat. Concours d’Elegance ASC-Classic-Gala Schwetzingen ein umsichtiges Konzept entstanden, das den Besuchern die Möglichkeit gibt, in Ruhe auf dem Zeitstrahl der Automobilgeschichte zu wandeln. Die dazu notwendigen Vorsorgemaßnahmen machen es zwar notwendig, die Eintrittskarten im Vorverkauf zu erstehen und einen Mundschutz mit sich zu führen, doch wenn die Gäste erst einmal ihren vorgeschlagenen Weg auf den breiten Alleen begonnen haben, steht einem genußreichen Studium der Automobilgeschichte und der vielen Handelsangebote nichts mehr im Wege. „Rechts gehen“ ist die wichtigste Devise, damit man sich beim Betrachten der 150 Autoraritäten aus der Zeit zwischen 1890 und 1990 nicht ins Gehege kommt, man flaniert richtungsgebunden auf der einen Seite hin, auf der anderen zurück. Und wenn man einen Hut, ein Buch oder ein Eis kaufen möchte, gibt’s Wartezonen wie im Einzelhandel, in denen man in Ruhe warten kann, bis man dran ist.Schon jetzt ist der Haupt-Eingang am Schlossplatz mehrstreifig ausgelegt, und die Ausgänge liegen in der Zeyherstraße oder auch am Zähringer-und Drei-Brücken-Tor, wo es aber auch die Möglichkeit des Eintritts gibt.„Der symmetrische Achsengarten mit seinem übersichtlichen Kreisrund gibt dem Publikum geradezu ideal die Möglichkeit, einander auszuweichen“, schwärmt Organisator Johannes Hübner, „anders als bei den meisten anderen Ausstellungen ist Weiträumigkeit Teil der Ästhetik der Ausstellung. Unsere Exponate stehen wie in natürlichen Schmuck-kästen und sind von allen Seiten perfekt zu sehen.“ Und weiter: „Wir sind uns der großen Ehre, aber auch der Verantwortung bewusst, das Publikum durch diese Sonderschau im Schlosspark Schwetzingen zu führen.

B7947.JPG
Aston Martin
Connaught  Preisuebergabe svl
DSC 9857
Die Bühne für alte Automobile
Einmalige Exponate.JPG
Grade Rennwagen1921
Horch
In Kooperation mit der Wurttembergischen
Musik
PF Bugatti 57 Stelvio
P Adler DeDion Studebaker Reihe KL
Presse1
Publik
Schwetzingen

Wir wollen gleichzeitig aber auch zeigen, dass man schöne Dinge organisieren kann, wenn die Gegebenheiten stimmen. Für Schwetzingen, die Hotels, die Gastronomie und den Einzelhandel ist die ASC-Classic-Gala 2020 ein ganz wichtiger Impuls.“
Aus diesem Grund wurde auch die ursprünglich auf dem Schlossplatz geplante 5. ECO-Gala Schau der Zukunfts-Mobilität in die Sonderschau im Schlosspark integriert -Vergangenheit und Zukunft finden auf überzeugende Weise zueinander. Schlossverwaltung und Organisation der Sonderschau werden die Zahl der ein-und ausgehenden Besucher registrieren und täglich zwei Zeitfenster anbieten, für die man im Vorverkauf seine Karten kaufen kann. Bei großer Nachfrage kann den Interessenten eine Zeit-Alternative geboten werden, die für den Besuch aber in jedem Fall eingehalten werden sollte. „Unsere Besucher werden sich im ganzen Park verteilen“, hofft Organisator Johannes Hübner, „weil wir die Attraktionen auch im gesamten Park so verteilt haben, dass sich jeder Weg lohnt.“

Für mehr Informationen besuchen Sie den ClassicIndex.eu Kalender

Ihr Kontakt:
Wolfgang Gauf
Tel. +49 (0)176 31689676
Fax +49 (0)6031 965 9099
Email w.gauf@classic-gala.deAutoconsult

Joh. Hübner

Gebr.-Lang-Str. 24
61169 Friedberg
Deutschland
Tel. +49 (0)6031 965 9090
Fax +49 (0)6031 965 9099
office@autoconsult.euwww.autoconsult.euClassic-Gala

Freitag, 17. Juli 2020
Jürgen Feye-Hohmann
Presseinfo - Johannes Hübner
Bildergalerie:
hedtkehuebnerpoeltlgaufhoermannpresseclassic-gala200714.JPGpoeltlhedtkehoermannhuebnerpresseclassic-gala-2020200714.JPGcoronagerechtespressegespraechclassic-gala200714.JPG
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.