denlenfrit

::cck::5034

Das Goodwood Revival ist eine Rennveranstaltung für historische Fahrzeuge. Gibt es in Deutschland auch, aber hier in Goodwood ist alles anders! Der überwiegende Teil der Besucher hat sich im Stil der 50ger Jahre gekleidet.Goodwood_2011_34 Nicht lustig oder albern, aber mit viel Freude wird das Dargestellte gelebt. Auf den Fotos versuchen wir das wiederzugeben. Es kann jedoch nur ansatzweise gelingen, denn es wirkt erst wenn alles zusammen kommt und die Leute – oder Darsteller - in diesem Umfeld aufeinandertreffen. Manche Besucher hatten sich sogar so perfekt eingekleidet, dass man meinen konnte das Original vor sich zu haben.

Goodwood_2011_1 Goodwood_2011_25 Goodwood_2011_48
Goodwood_2011_41 Goodwood_2011_91 Goodwood_2011_27
Goodwood_2011_112 Goodwood_2011_83 Goodwood_2011_114
Goodwood_2011_124 Goodwood_2011_108 Goodwood_2011_126

Goodwood_2011_129Wir hatten uns natürlich auch ein wenig vorbereitet und ein paar passende Dinge bei den Classic Days erworben. Kurz vor der Veranstaltung haben wir noch einmal nachgelegt. In vielen englischen Städten findet man Geschäfte mit Second Hand Kleidung wo man (und vor allem auch Frau) wirklich sehr schöne und zeitgerechte Dinge finden konnte. Aber auch Modegeschäfte hatten einen Stand auf dem Goodwood-Gelände und boten dort wirklich tolle neue Kleidungsstücke an, Vom Hut bis zu den Schuhen konnte man sich hier komplett neu einkleiden. Einige der Besucher hatten sich so perfekt ge- oder verkleide, dass man sie für das dargestellte Original halten konnte. Gute Adressen findet man inzwischen unter [Outfit] bei ClassicIndex.eu.

Goodwood_2011_81 Goodwood_2011_119 Goodwood_2011_199
Goodwood_2011_163 Goodwood_2011_107 Goodwood_2011_165
Goodwood_2011_66 Goodwood_2011_231 Goodwood_2011_236
Goodwood_2011_40 Goodwood_2011_230 Goodwood_2011_172

Die vielen Oldtimer, die historischen Rennfahrzeuge, die historischen Flugzeuge, mit meist militärischer Vergangenheit und ihre Flugvorführungen waren hoch interessant. Das gilt auch für die Rennen auf dem Rundkurs. Das war echt und es wurde nichts geschenkt.
Bei der Firma „Classic Cars of Kent Ltd" hatte ich zum ersten Mal einen der seltenen Formel-Rennwagen mit 500 cc Norton-Manx-Motor gesehen. Hier in Goodwood war eine ganze Gruppe von ca. 60 Fahrzeugen dieser Klasse angetreten. Die Motoren waren von JAP, Vincent und natürlich Norton-Motorrädern übernommen worden.
Zum Geburtstag des E-Types waren besonders viele dieser Fahrzeuge angetreten, aber auch deutsche Sportwagen hielten auf der Rennstrecke mit den Italienern und den natürlich besonders stark vertreten Brieten gut mit.

Goodwood_2011_51 Goodwood_2011_139 Goodwood_2011_104 Goodwood_2011_133
Goodwood_2011_117 Goodwood_2011_160 Goodwood_2011_128 Goodwood_2011_28

Der größte Teile der ca. 4000 Besucher war jedoch nicht an der Rennstrecke. Man ging herum und betrachtete die anderen Besucher und die Rennfahrzeuge im Fahrerlager, saß auf den Wiesen zusammen oder tanzte in Zelten zur Rock&Roll- Musik. Die Besucher waren glücklich und hatten ihren Spaß. Das gilt ganz besonders auch für die weiblichen Besucher denn auch die finden in Goodwood viel Schönes und Interessantes.
Für die Versorgung mit leckerem Essen und Trinken war gesorgt. Zuvor musste man man geduldig in langen Schlangen warten bis man an der Reihe war. Briten können das sehr gut. Die vielen Overeeas unter den Besuchern lerten schnell.

Goodwood_2011_143 Goodwood_2011_135 Goodwood_2011_146
Goodwood_2011_138 Goodwood_2011_134 Goodwood_2011_147
Goodwood_2011_141 Goodwood_2011_152 Goodwood_2011_123

Einen Verkaufsbereich für Oldtimerdinge gab es auch! Dort fand man jedoch keine Ersatzteile für alte Autos. Vielmehr wurde Schönes und Nützliches für Oldtimerbesitzer angeboten. Bekleidung sagte ich bereits, aber auch Kunstgegenstände, Bilder, Bücher, Plastiken bis hin zu alten Tanksäulen wurden angeboten.
Eine wirklich beeindruckend tolle Veranstaltung, die wir auch im kommenden Jahr besuchen werden. Unser Outfit muss bis dahin noch ein wenig verbessert werden. Adressen die dabei helfen können findet man bereits jetzt unter „Zubehör und Geschenkideen".

Goodwood_2011_74 Goodwood_2011_251 Goodwood_2011_272
Goodwood_2011_96 Goodwood_2011_263 Goodwood_2011_268

Sollten Sie Lust auf einen Besuch im nächsten Jahr bekommen haben, denken Sie daran, dass Sie Tickets nur online und nicht bei der Veranstaltung bekommen können.

Motag, 19. September 2011
Jürgen Feye-Hohmann
Text: Presse Goodwood, Pics CI.eu
Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.